Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/suessi78

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nur kein Neid

Er ist nun endlich fertig – mein Partner und auch der Tisch. Ich hatte euch doch erzählt, von dem tollen Multifunktionstisch, den mein Partner mir als Ersatz für den Umbau meiner Küche bauen wollte. Er hat es tatsächlich gemacht. Das Holz hat er sich online beim Holzhandel Leipzig bestellt und als es ankam auch direkt losgelegt. Denn einfach war das nicht. Alles wurde im Vorfeld ausgemessen und aufgemalt. Es war schon ein ganz schöner Akt, den er da gemacht hat. Und so manchen Abend dachte ich nur, er wird ja nie fertig. Aber ehrlich, dann nach 14 Tagen war es soweit und ich durfte ihn auch vorher nicht sehen, erst als er hier oben in der Wohnung war und zusammengebaut wurde. Also ich bin noch immer total begeistert. Das ist ein Tisch, der alles hat und jeden wohl neidisch macht. Meine Freundin hat in zwischenzeitlich gesehen, die meinte nur, wo man so ein tolles Ding kaufen könnte…. nirgends, nur bei meinem Schatz, sonst ist er unverkäuflich. Auch alle anderen, die ihn bisher sahen, sind begeistert. Es spart uns enorm viel Platz und durch die Schränke, die nun auch fertig sind, haben wir endlich eine aufgeräumte Küche. Es macht so viel Spaß, dort wieder etwas zu machen, das glaubt man kaum. Aber ich bin so glücklich. Besonders aber unser jüngster Sohn, denn er liebt es mit seinen drei Jahren den Tisch durch die ganze Küche zu schieben oder hineinzuklettern. Zum Glück ist er direkt stabil gebaut worden, da kann mal nichts passieren.
31.5.13 10:02


Werbung


Die Pläne liegen vor

So, ich habe euch doch erzählt, dass mein Partner die Küche umbauen möchte. Nun haben wir schon viele Stunden zusammengesessen und geplant. Er baut einen tollen Tisch, den ich durch die Küche schieben kann, da ist alles untergebracht, was derzeit herumsteht. Das ist genau meines, denn so kann ich dann arbeiten, habe Platz und an der Wand, wo bisher der Tisch stand, da kommen nun Schränke hin, die er auch baut. Nein, mein Partner ist kein Schreiber, sondern nur ein handwerkliches Genie. Er hat hier schon vieles selbst gebaut und das ist alles total klasse. Das Holz will er sich über das Internet holen, beim Holzhandel Leipzig. Die betreiben einen tollen Online-Shop. Da gibt es alles aus Holz, was man sich vorstellen kann. Selbst einen neuen Carport könnten wir dort planen und bestellen. Das ist doch schon mal was. Dies wird das nächste Projekt bei uns werden, damit der Traktor, den wir uns aus einer Laune heraus gekauft haben, auch immer gut vor dem Regen geschützt ist. Den Holzhandel Leipzig hat mein Partner gefunden, als er mal wieder stundenlang im Internet gesurft ist und nach Holz gesucht hat. Dabei kam er auf die Seiten und war von Anfang an total begeistert. Selbst wenn Fragen aufkommen, kann man sich an die Leute vom Shop wenden und bekommt einen fachmännischen Rat – das ist genau das, was wir ja so ab und an mal benötigen. Auf jeden Fall, das Holz ist bestellt und nun kann es dann mal am Wochenende starten. Ich sage euch, neugierig bin ich ja schon, wie das wird.
31.5.13 10:02


Wir ändern etwas

Wir haben eine schöne Küche, wenn man das mal so sagen darf, nicht zu groß, nicht zu klein und immer im Chaos. Leider muss ich das auch mal zugeben. Denn wir sind hier fünf Personen im Haushalt und es platzt immer alles aus den Nähten. Zum einen kann man nicht anders sagen, die Vorräte müssen sein und zum anderen steht auch viel rum. Und wer einen freien Platz findet, nutzt die Gelegenheit um etwas abzustellen. Und da muss nun was geändert werden. Mein Partner ist der Meinung, dass wir umbauen. Also nicht ganz, sondern wir bauen den Tisch ab und machen dafür mehr Schränke in die Küche. Die Idee ist ja im Prinzip gut, aber wir müssen dann eine Ausweichfläche schaffen. Dann stehen die Mülleimer rum, denn sortieren müssen wir ja auch eine Menge. Aber dann hatte mein Partner eine geniale Idee. Wir machen also Schränke, so wie er es gesagt hat und als nächstes baut er mir einen Tisch. Einen Multifunktionstisch besser gesagt. Hier wird alles hineinverstaut, was wir brauchen, die Müllkisten für Papier und Glas, Körbe für das Obst und Gemüse, ein Ständer für die Flaschen und den normalen Mülleimer. Das Ganze soll nun noch aus Holz werden und natürlich mit Rollen versehen, damit ich es immer dahinschieben kann, wo ich es benötige. Das Holz will mein Partner beim Holzhandel Leipzig holen. Den hatte er mal durch Zufall im Internet bei einem Auktionshaus gefunden. Die hatten tolle Angebote und das ist natürlich dann für uns sehr interessant.
31.5.13 10:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung